16.05.2017: Reichsbürger und die BRD-GmbH - Ralf Neugebauer, Richter

Skeptics in the Pub Logo25. S·I·T·P Köln

Dienstag, 16. Mai 2017, Beginn 19:30 Uhr im
Herbrand's
Herbrandstrasse 21, 50825 Köln
Der Eintritt ist frei, über freiwillige Spenden freuen wir uns.

In was für einem Land leben wir eigentlich?

Ralf Neugebauer, Foto: André Sebastiani

Gibt es die Bundesrepublik Deutschland überhaupt? Muss man ihre Gesetze beachten? Kann man vielleicht einfach austreten und muss dann so lästige Dinge wie Steuern oder Geldbußen zahlen nicht mehr tun. Oder ist Frau Merkel nur so eine Art Geschäftsführerin einer GmbH?
In letzter Zeit häufen sich Pressemeldungen über sogenannte „Reichsbürger“, die die Existenz der Bundesrepublik Deutschland leugnen und deshalb meinen, an die Rechtsordnung dieses Staates nicht gebunden zu sein. Ist also die Bundesrepublik kein souveräner Staat – und was ist das eigentlich? Was ist von den Rechtsansichten der „Reichsbürger“ zu halten? Welche Argumente haben die überhaupt? Und – nicht zuletzt: Warum ist die Existenz dieser Verschwörungstheorie (das ist sie) so gefährlich und was kann man gegen solche Tendenzen tun? Diese Fragen, die nicht nur Xavier Naidoo aufwirft, versuchten wir mit diesem Vortrag zu beantworten.

Ralf Neugebauer ist Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf, Mitglied des Vorstandes der GWUP und einer der Initiatoren von Skeptics in the Pub Köln und den Kölner Skeptikern. Während er sich beruflich hauptsächlich Fragen des geistigen Eigentums und des unlauteren Wettbewerbs widmet, wurde er als Mitglied des Hauptrichterrates der ordentlichen Gerichtbarkeit in Nordrhein-Westfalen erstmals mit dem Problem der sogenannten „Reichsbürgerbewegung“ konfrontiert. Als Skeptiker forschte er nach und präsentiert das Ergebnis in diesem Vortrag. Disclaimer: Der Vortrag gibt ausschließlich die private Ansicht des Vortragenden wieder, nicht die der Justiz, des Hauptrichterrates, des OLG Düsseldorf – und zumindest offiziell – nicht die der GWUP.

Vortrag mit anschliessender Diskussion.


Pressekontakt:

Skeptics in the Pub Köln wird von der Kölner Regionalgruppe der GWUP veranstaltet.
Für Interviews und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, schreiben Sie uns bitte eine Email.

Flyer mit den Terminen des ersten Halbjahrs 2017 zum Download


Quellenangaben für Bilder:
Foto von Ralf Neugebauer: © André Sebastiani

Kommentare

Bild des Benutzers UL

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob du ein Mensch oder ein Spamroboter bist.
Image CAPTCHA
Bitte gib die Zeichen aus dem Bild ein